Seite 363:

Überschüssige, schnell anflutende Kohlenhydrate werden in der Leber zu gesättigten Fettsäuren und Cholesterin umgebaut und bewirken durch die Verfettung eine Insulinresistenz. Isolierte, schnell anflutende Zucker (z. B. Haushaltszucker, Fruktose-Glukose-Sirup) sind dabei besonders ungünstig, da die darin enthaltene Fruktose nur in der Leber verstoffwechselt wird. …

Das Dickmacher-Trio sind Industriezucker, Fleisch- und Milchprodukte.